Seite 1 von 1

DFB Pokal

BeitragVerfasst: 12. Mai 2017 00:37
von 01.04.1919
DFL will Reform des DFB-Pokals mit mehr Amateuren
http://www.sportschau.de/fussball/dfbpo ... m-100.html

Darin:
Nach "Sport Bild"-Angaben soll es künftig acht statt sechs Pokalrunden geben: Im Juli käme die Qualifikation mit 122 Amateurteams hinzu. Im August gäbe es eine Vorrunde mit 114 Mannschaften - aber ohne die Erstligisten, die in der Champions oder Europa League antreten. Diese würden erst in der ersten Runde im September einsteigen.
Profitieren von solch einer Reform würden vor allem die Halbfinalisten der Landespokal-Wettbewerbe, die in der Qualifikation dabei wären. Die insgesamt 146 Amateurteams sollen dem Plan nach etwa 13 Millionen an DFB-Prämien kassieren.

Re: DFB Pokal

BeitragVerfasst: 18. August 2018 00:31
von General
Den ersten Nordverein hat es erwischt, Paullih raus in Runde 1.

Ich würde es mir von Herzen wünschen, der VfB Lübeck wäre nächstes Jahr mit dabei.
Pokal war bei uns immer sehr schön von der Stimmung und der Choreo.

Re: DFB Pokal

BeitragVerfasst: 20. August 2018 00:17
von GefrorenesSchaf
Dafür ist Flensburg eine Runde weiter. Tolle Leistung nur ist das zusätzliche Geld für die da oben natürlich ärgerlich.

Hervorzuheben ist natürlich noch Drochtersens Leistung gegen Bayern.

Ach ich will uns wieder im Pokal sehen...