Seite 1 von 1

28. Spieltag: VfB Lübeck - BV Cloppenburg

BeitragVerfasst: 4. April 2016 18:47
von erkman
Wenn man nicht nochmal ganz unten mit reinrutschen will, dann muss das Heimspiel gegen Cloppenburg dringend gewonnen werden. Die Bilanz in diesem Jahr ist bislang ziemlich ernüchternd. Am Freitag ab 19.30 Uhr auf der heimischen Lohmühle gibt es die Möglichkeit diese ein wenig aufzupolieren.

Re: 28. Spieltag: VfB Lübeck - BV Cloppenburg

BeitragVerfasst: 6. April 2016 21:01
von General
Denke ein Sieg ist schon Pflicht. Das Restprogramm geht überwiegend gegen Mannschaften im oberen Drittel.

Re: 28. Spieltag: VfB Lübeck - BV Cloppenburg

BeitragVerfasst: 8. April 2016 08:34
von Enterich
------------------- Kramer / Richter -------------------
-- Maletzki -------- Büyükdemir ---------- Sievers --
---------- Lange ---------------------- Voss ------------
-- Sirmais - Marheineke - Wehrendt - Bohnsack --
------------------------ Toboll --------------------------

Re: 28. Spieltag: VfB Lübeck - BV Cloppenburg

BeitragVerfasst: 9. April 2016 01:14
von NEU-FAN
Ist doch locker geschafft!

Re: 28. Spieltag: VfB Lübeck - BV Cloppenburg

BeitragVerfasst: 10. April 2016 11:13
von General
Der Trainerwechsel war höchste Zeit. Die Mannschaft war runtertrainiert und teilweise in einem
unglaublich schlechten Trainingszustand. Nur durch unsere Spielweise und Hoppers Geschick ging
das Spiel noch zu unseren Gunsten aus. Hopper genießt bei mir fachlich hohes Ansehen, ob das am
Ende für die kommenden Aufgaben reicht ist abzuwarten. Jedenfalls reicht eine Leistung, wie in
Halbzeit 1, nicht annähernd für die Regio.
Über das Einschießen hülle ich lieber den Mantel des Schweigens. Wie man an so einer leichten Übung
fachlich versagt ist schon verwunderlich Herr Co-Trainer.