Seite 2 von 3

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 31. Juli 2016 21:41
von 01.04.1919
1. Spieltag / Ergebnisse:
SV Drochtersen/Assel - BSV Rehden 1:1
SV Meppen - Eintr. Braunschweig II 3:1
VfL Wolfsburg II - ETSV Weiche 2:2
Lüneburger SK - Lupo-Martini Wolfsburg 1:0
FC St. Pauli II - Egestorf/Langreder 3:1
Eintr. Norderstedt - Hannover 96 II 0:2
TSV Havelse - Hamburger SV II 3:0
VfB Lübeck - VfV Hildesheim 0:0
VfB Oldenburg - TSV Havelse 0:0

Tabelle:
lohnt nicht

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 12. August 2016 17:07
von 01.04.1919
Christopher Kramer unterschreibt für ein Jahr beim blauen VfB
Verstärkung für die Offensive - Kramer spielt für die Blauen [VfB Oldenburg]

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 25. Januar 2017 17:29
von 01.04.1919
Endlich: Spiele des VfB Lübeck live im TV!
Quelle: http://www.sportbuzzer.de/artikel/endli ... ive-im-tv/

Was haltet Ihr von dieser Idee? Ist das eine Chance der kleinen Vereine eine breitere Masse anzusprechen oder haltet Ihr das Interesse an der Regionalliga Nord ohnehin für zu gering, als dass sich Live-Übertragungen via Internet-Stream lohnen würden?

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 27. Januar 2017 09:41
von Ferni
So, nach dem frustrierten Post zum Weggen-Wechsel im Nachbar-Fred, hier mal ein positver Ausruf: Stamm-Appartement in Scharbeutz ist gebucht; die westlichen Kolonien sind zum Flutlichtspiel gegen Eichede am 07.04.17 vor Ort. :D

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 11. März 2017 12:05
von 01.04.1919
Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord

1. Spieltag
Sonntag, 28.05.
SHFV - NFV
BFV - HFV

2. Spieltag
Mittwoch, 31.05.
NFV - HFV *
SHFV - BFV *

3. Spieltag
Samstag, 03.06.
HFV - SHFV
NFV - BFV

*auf neutralem Platz

Aus der OL Niedersachsen nimmt der Zweitplatzierte an der Aufstiegsrunde teil. Der Ligameister steigt direkt auf.
Die Ersten der übrigen Verbände nehmen an dieser Runde teil, sofern diese für die Regionalliga Nord gemeldet haben.
Es steigen der 1. und 2. der Runde auf!


Mögliche Aufsteiger/Teilnehmer:

Oberliga Niedersachsen
1. SSV Jeddeloh (Lizenz beantragt)
2. FC Wunstorf (keine Info über Regionalligavorhaben)
3. VfL Osnabrück II (darf nur aufsteigen, wenn die Erste in die 2. Liga hochgeht)
4. SC Spelle-Venhaus (keine Info über Regionalligavorhaben)
5. Eintracht Northeim (keine Info über Regionalligavorhaben)

Schleswig-Holstein-Liga
1. Eutin 08 (Lizenz beantragt)
2. Holstein Kiel II (siehe VfL Osnabrück II)

Oberliga Hamburg
1. Altonaer FC 93 (Lizenz wird beantragt)
2. WTSV Concordia (prüft die Wirtschaftlichkeit, möchte gerne aufsteigen)
3. TuS Dassendorf (3-mal in Folge Meister, 3-mal nicht gemeldet - daran wird sich auch in naher Zukunft nichts ändern - Lizenz wird nicht beantragt)
4. TSV Buchholz (keine Info über Regionalligavorhaben)

Bremen-Liga
Hier steht der Bremer SV ungeschlagen an der Tabellenspitze und wird die Lizenz beantragen.

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 31. März 2017 15:49
von 01.04.1919
Folgende Fünftligisten haben eine Lizenz für die Regionalliga Nord 17/18 beantragt:

Schleswig-Holstein
Eutin 08

Hamburg
Altona 93
WTSV Concordia

Niedersachsen
1. FC Wunstorf
Eintracht Northeim
SSV Jeddeloh

Bremen
Bremer SV

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 20. Mai 2017 15:25
von 01.04.1919
Aus der dritten Liga gibt es keinen Absteiger für die Nordstaffel. Das ist sehr gut. Nun muss noch Meppen den Aufstieg packen.

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 31. Mai 2017 21:40
von 01.04.1919
Die Regionalliga 2017/18

SC Weiche Flensburg 08
VfL Wolfsburg II
VfB Lübeck
Hamburger SV II
TSV Havelse
Eintracht Norderstedt
VfB Oldenburg
SV Drochtersen/Assel
1. FC Germania Egestorf/Langreder
Hannover 96 II
Eintracht Braunschweig II
Lüneburger SK Hansa
FC St. Pauli II
VfV Hildesheim
BSV SW Rehden
SSV Jeddeloh (Auf.)
Eutin 08 (Auf.)
Altonaer FC 93 (Auf.)

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 1. Juni 2017 07:01
von General
'' Altona'' sehr geil der Aufstieg. Tradition in der Liga. Mal sehen was Eutin leisten kann.

Re: Regionalliga Nord 2016 / 2017

BeitragVerfasst: 1. Juni 2017 11:16
von VfBGrünWeiß
Mit dem Aufstieg von Meppen und zusätzlich keinem Absteiger aus der 3. Liga für die Nordstaffel ist unsere Konkurrenz geringer geworden.
Wolfsburg hat mit der Neuaufstellung der ersten Mannshaft genug zu tun, als dass die zweite dauerhaft gegen uns anhalten kann. Und Flensburg...trotz stetiger Verbesserung sagt mir mein Gefühl, dass die Infrastruktur noch nicht ausreicht für einen ersten Platz. Zudem haben sie ihren Kapitän und das Rennen um Wehrendt verloren.
Zusätzlich mit Altona einen attraktiven Gegner neu in der Liga.
Das wird unsere Saison.