Regionalliga Nord 2018/19

Alles zu den Spieltagen (Liga und Pokal)
no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 31. Mai 2018 07:08

Teilnehmer:
    SV Werder Bremen II (Ab.)
    SC Weiche Flensburg 08 (M)
    Hamburger SV II
    VfL Wolfsburg II
    VfB Lübeck
    1. FC Germania Egestorf-Langreder
    FC St. Pauli II
    SSV Jeddeloh II
    Hannover 96 II
    Eintracht Norderstedt
    Lüneburger SK Hansa
    TSV Havelse
    SV Drochtersen/Assel
    VfB Oldenburg
    BSV Rehden
    USI Lupo Martini Wolfsburg (Auf.)
    Holstein Kiel II (Auf.)
    VfL Oldenburg (Auf.)

Regionalliga-Karte: *klick*
(mit Infos zu den Vereinen (Stadiennamen- und adressen, Kapazitäten und Vorschaubilder/-videos))

Neu:
Auf- und Abstieg
    Aufstieg in die 3. Liga: Die Regionalligameister Nord und Bayern spielen in einer Aufstiegsrelegation um den Einzug in die 3. Liga. Die Meister der anderen Ligen steigen direkt auf.
    Abstieg: In der Regel steigen drei Vereine direkt ab, der Fünfzehnte[*] spielt eine Relegation gegen den Vizemeister der Oberliga Niedersachsen.
    Aufstieg in die RL: Während Niedersachsens Vizemeister in die Relegation gehen muss, steigt der Meister dieser Staffel direkt auf. Die übrigen Meister der Oberligen Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein spielen eine Aufstiegsrunde, in der die letzten beiden Aufsteiger ermittelt werden.

Saisonstart:
    Die Liga beginnt wieder mit einem Eröffnungsspiel am Freitagabend, dem 29. Juli.

Aufstiegsspiele:
    Das Hinspiel findet am 24. Mai 2019 statt. Das Rückspiel steigt vier Tage später (28. Mai).

*Steigt der Meister der Regionalliga Nord auf und kein Nordverein aus der 3. Liga ab, dann spielt der Sechzehnte in der Relegation gegen den zweitplatzierten Niedersachsens.

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 28. Juni 2018 12:21

Die Liga startet für den VfB mit einem Heimspiel gegen den Namensvetter aus Oldenburg. Gespielt wird am 28. oder 29. Juli.

Ferner wurde das Landespokalspiel beim TSV Bordesholm terminiert. Die Achtelfinalbegegnung steigt am 18. Juli um 19 Uhr im Sportpark am Möhlenkamp (Möhlenkamp 26, 24582 Bordesholm). Das Testspiel gegen HSV BU entfällt.

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 17. Juli 2018 12:41

Landespokalspiel VfB Lübeck - TSV Bordesholm abgesagt
Einen Tag vor dem Anpfiff: Polizeit hat Sicherheitsbedenken und verbietet Austragung

mehr: http://www.sportbuzzer.de/artikel/lande ... -abgesagt/

Was ist das wieder für ein Schwachsinn ein Spiel einen Tag vor der Austragung abzusagen? Hätten Sicherheitsbedenken nicht direkt nach Bekanntgabe des Termins geäußert werden können?

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 16. Dezember 2018 20:56

Der VfB Lübeck plant für die Wintervorbereitung, die am 14. Januar startet, mit bis zu sieben Testspielen und einem Trainingslager:

- Testspiele gegen die Zweitligisten SC Paderborn 07 und DSC Arminia Bielefeld sowie gegen den VfL Osnabrück (3. Liga) (TBA)
- Testspiel gegen den Verbandsligisten FC Mecklenburg Schwerin (30.01.19 ab 19 Uhr, Stadion Lohmühle)
- Trainingslager in Chiclana, Spanien mit möglichst zwei Testspielen (ab 02.02.19)
- Testspiel gegen einen Verein mit Oberliga-Format (vmtl. am 16.02.19 in Lübeck)

Quelle: http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfb-l ... stspielen/

Benutzeravatar
Ferni
 
Beiträge: 104
Registriert: 10. Oktober 2014 18:54

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von Ferni » 8. Januar 2019 13:43

Mein Gott....letzter Beitrag in diesem Forum 16.12.18!!!! :o

FROHES NEUES JAHR ALLERSEITS!!!!
"Ständige Vertretung des VfB Lübeck in den westlichen Kolonien"

no avatar
WhiteKiller
 
Beiträge: 143
Registriert: 29. Mai 2015 11:02

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von WhiteKiller » 11. Januar 2019 09:35

Irgendwie kam seit der langen Down-Phase vor einigen Jahren kein Leben mehr in diesen Forum.
Ich finde man müsste das Forum mal wieder aktiv bewerben. Zum Beispiel bei den ganzen Spielberichten auf der VfB Homepage oder beim Facebook-"Liveticker" mit verlinken.

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 14. Januar 2019 11:16

Auch von mir ein frohes Neues allen Grün-Weißen und denen, die es noch werden wollen.

Es wäre schön, wenn dem Forum mehr leben eingehaucht werden würde. Im Zeitalter von sozialen Netzwerken dürfte dies schwerer werden als noch vor 12 oder mehr Jahren.
Eine Facebook-Gruppe für VfB-Fans wird bereits ganz gut angenommen.

Zum Thema:
Heute (16 Uhr) startet unsere erste Herren in die Vorbereitung für die restliche Rückrunde.

no avatar
Janlukaslübeck
 
Beiträge: 2
Registriert: 16. Januar 2019 22:45

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von Janlukaslübeck » 16. Januar 2019 23:00

naja ein Forum ist einfach nicht mehr so zeitgemäß. Vor Jahren am mann mit dem lesen kaum nach und jetzt......Ich gucke hier alle paar Wochen rein und lese zwei Minuten von den die Hälfte Werbung für potenzmittel sind :| Glaub nich dass man Leute dazu motivieren kann sich anzumelden um hier zu diskutieren. Das ist wohl eher nur für uns alte Hasen noch was

Facebook ist da einfacher. Jeder ist angemeldet es geht schnell mit den informationen und diese unser vfb Lübeck Gruppe macht das doch auch gut.

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 17. Januar 2019 16:23

Testspiele bis zum Trainingslager in Spanien

Freitag, 18.01.: SC Paderborn 07 - VfB Lübeck 5:2

Dienstag, 22.01.: VfB Lübeck - TuS Dassendorf
19:30 Uhr, Lohmühle Nebenplatz

Sonntag, 27.01.: DSC Arminia Bielefeld - VfB Lübeck
Uhrzeit offen

Mittwoch, 30.01.: VfB Lübeck- FC Mecklenburg Schwerin
19 Uhr, Lohmühle Nebenplatz
Zuletzt geändert von 01.04.1919 am 20. Januar 2019 13:22, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
prometheusgvm
 
Beiträge: 22
Registriert: 10. September 2014 17:28

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von prometheusgvm » 19. Januar 2019 22:32

Schade, dass das Spiel gegen Osnabrück ausfällt. Da kann hätte man auch wirklich noch einmal eine realistische Beurteilung des Leistungsstandes sehen können. Dass du die Trainingsspiele nicht öffentlich waren, zeigt auch wie ernst bei Teams das in ihrer Vorbereitung nehmen. Jetzt bleibt nur noch Bielefeld.

Da Scheffler das ganze Spiel gegen Paderborn durchgespielt hat, könnte schon darauf hindeuten, dass Landerl da schon ein wenig überzeugter von dem Spieler ist?
Wie sind denn eure Einschätzungen zu Scheffler und Kacinoglu?

Nächste

Zurück zu 1. Herren, Liga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast