Seite 5 von 5

Re: Pokalfinale: VfB Lübeck - Holstein Kiel

BeitragVerfasst: 28. Juli 2015 12:05
von weisnichtmehr
Wollen wir doch mal ehrlich sein,scheiße bauen und sich immer wieder dafür entschuldigen geht gar nicht.
Ich gehe schon sehr viele Jahre zur Lomühle und ich war in der SH-Liga überascht wie toll Ihr im G 6 Block
die Manschaft an gefeuert habt und sehr viele positive Medien Berichte bekommen habt. Ihr wart echt vorbildlich.
Und nun ist alles wieder vergessen.Ihr macht euch alles selber zu nichte,durch so ein scheiß verhalten.
Wir im G 3/4/5 sind sehr wütend über so ein verhalten wie gegen Holstein Kiel gewesen.
Ein echter Fan will sein Verein nicht schaden.Sondern unterstützen.
Stimung machen ist toll aber sich nicht so da neben benehmen wie gegen Kiel.
Das kostet dem Verein viel Geld,was der Verein nicht hat.

Re: Pokalfinale: VfB Lübeck - Holstein Kiel

BeitragVerfasst: 28. Juli 2015 15:28
von Enterich
Ich war auch sauer... auf das dämliche Verhalten des SHFV und der Polizei! Klar, die Pyro-Debatte wird immer wieder für Ärger sorgen und die Taschen-über-den-Zaun- Geschichte war dumm, aber die Reaktion darauf war blanker Unsinn.

Wenn ich ehrlich bin, ziehe ich den Hut vor den Jungs, dass es nicht noch mit der Polizei geknallt hat! Dieser ehrlose Wortbruch der Polizei, in die Kurve zu gehen, macht mich noch immer sauer!

Re: Pokalfinale: VfB Lübeck - Holstein Kiel

BeitragVerfasst: 31. Juli 2015 08:18
von stiHLbruch