Seite 17 von 22

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 13. Juni 2016 08:37
von Enterich
Zwar nicht geplant vom FK oder dem VfB, aber alle EM-Spiele werden in der Holze auf Großbildleinwand übertragen...

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 14. Juli 2016 13:08
von VfB-NRW
Kein schlechter Start in die neue Saison für den Verein: Freundschaftsspiel gegen Werder scheint viele auf die Lohmühle zu locken. Und dann ein Freitagabendspiel gegen Pauli in der ersten Pokalrunde. Ist ne echte Chance, sich überregional positiv ins Gespräch zu bringen...

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 14. Juli 2016 16:39
von Enterich
Die Resonanz fürs Werderspiel finde ich noch recht mau... meine irgendwo gelesen zu haben, dass bisher rund 3.000 Karten verkauft wurden und man mit rund 6.000 Zuschauern rechnet - ich hätte mir weitaus mehr erhofft.

Das Pauli-Spiel dürfte sicherlich eine volle Hütte garantieren, hoffentlich auch positive Nachrichten bei einem reibungslosen Verlauf.

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 14. Juli 2016 17:45
von prometheusgvm
Irgendwie finde ich schon, dass die Saison schon merkwürdig begonnen hat, obwohl sie eigentlich noch gar nicht begonnen hat.

Was ich meine? Irgendwie ist mir noch nicht klar wie das mit den Dauerkarten läuft für G6. Läuft der Verkauf über den Verein oder dem UKL? (Gibt es vielleicht irgendwelche Änderungen, von denen man wissen sollte, weil sich alle momentan sehr zurück halten?)

Der Fanshop scheint auch irgendwie, mehr oder weniger, tot zu sein. Bekleidungsmäßig scheint da momentan auch wenig zu gehen. Erinnert ihr euch noch an die schwarzen Jacken mit dem grünen "Lübeck"-Schriftzug vorne drauf oder die weissen Shirts/Pullover mit den grünen Ärmeln oder... jetzt gibt es nur noch diese hässlichen grauen Hummelsachen (und das wo ich Hummel eigentlich ziemlich schnieke finde).

Die neue Mannschaft kann ich noch nicht einschätzen, aber das Ergebnis in Neustrelitz lässt Positives erhoffen. Ich bin gespannt was die neue Saison bringen wird.

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 17. Juli 2016 14:44
von 01.04.1919
Ja, neue Fanartikel wären wirklich mal gut. T-Shirts, Polos, Pullover... etwas schlichtes und nichts großes. Einfach nur mit Logo und/oder VfB Lübeck-Schriftzug versehen. Das fehlt dem Shop total.

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 28. August 2016 21:46
von General
Die Zuschauerzahlen sinken an die Grenze von 1000. Unsere Plazierung ist aber garnicht so schlecht
und der Punkteschnitt von 2,0 wurde gehalten. Was soll nun passieren ?

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 28. August 2016 22:29
von TreuerFan
Das ist ein schwieriges Thema. Das Lübecker Publikum zu begeistern, ist leider nicht einfach. Den harten Kern zu erweitern, wird schwer. Seit der Insolvenz sind es ja die üblichen ca. 1.000 Leute die kommen.
Was kann man machen? Vielleicht mal über die Preise nachdenken? Ich persönlich finde 14€ für die Haupttribüne für ein (meist unattraktives) Regionalligaspiel relativ viel, auch wenn es im Vergleich zu anderen Regionalliga-Stadien normal ist.
Die Frage ist natürlich, ob man durch günstigere Eintrittspreise Leute ins Stadion locken kann. Das alleine reicht wahrscheinlich nicht. Vielleicht sollte man mal Kombi-Tickets anbieten. Zum Beispiel 1 Spiel bezahlen, 2 Spiele gucken oder ähnliches. Ich denke, wenn wir nicht ganz oben mitspielen, werden sich die Zuschauerzahlen nicht nach oben korrigieren, eher nach unten, denn der Winter kommt erst noch.

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 28. August 2016 23:38
von General
Vorschlag gefällt mir.

Ich denke mal die sportliche Zielsetzung/ das Konzept ist den meisten wegbleibenden Zuschauern nicht bekannt.
Es fehlt eine Story um den Verein, etwas was wie Aufbruch aussieht.

Nur einen jungen Trainer holen und paar Spieler ist zu simpel gedacht.

Ich würde meinen etwas mit Gänsehaut fehlt. Leute kommen, wenn es Gänsehaut gibt.
Was macht also Gänsehaut ?

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 29. August 2016 08:03
von WhiteKiller
Also ich denke der Grund für das Fernbleiben der Zuschauer am Samstag war einfach das Wetter. Die meisten Leute waren sicherlich am Strand oder ähnliches. Außerdem sind noch Ferien und somit auch noch Urlaubszeit. Die bisherigen Gegner waren vom Namen her auch nicht so pralle. Die letzten Spiele hat es vor dem Spiel sogar geregnet. Die letzte Saison, die Transfers und das erste Heimspiel machten auch bei mir nicht gerade Mut, Hoffnung und Lust auf die kommenden Spiele.
Also Gründe sind genug da. Ob diese nun auch " zurecht" und "gute Gründe" sind ist wieder relativ.

Sollten wir gegen WOB II gewinnen und uns oben festsetzen, kann ich mir gegen Meppen schon bis zu 2000 ZS vorstellen (ohne Auswärtsfans). Ein paar werden aber auch hier wegen der TV-Übertragung wieder zu Hause bleiben.

Trotzdem ist das Spiel bei gutem Wetter, guten Gegner, guter Jahreszeit und guter Form des VfB wohl das begehrteste der Saison. Wenn man da liefert, und zwar ausschließlich mit der Kombination aus gutem Spiel und drei Punkten, dann werden die Leute sich die nächsten Spiele genauer angucken oder zu mindestens verfolgen. Wichtig ist, dass man auch dann regelmäßig liefert, insbesondere auf der Lohmühle.
Verliert man gegen Meppen ist die Chance für einige Heimspiele weg, egal was danach passiert. Gewinnen wir und verlieren die darauf folgenden Spiele ist die Chance aber auch weg. Wir können die Leute nur durch regelmäßige Erfolge überreden. Und diese müssen leider zusätzlich noch zwingend zu Hause erfolgen, damit die Leute den Erfolg auch sehen und spüren. Ein Auswärtssieg interessiert die meisten nicht. Verliert man allerdings, wird mit dem Kopf geschüttelt, geflucht und das nächste Heimspiel vermieden. So ist das seit Jahren und damit muss man sich leider abfinden.

Und seit Jahren hat man sich in genau diesen wichtigen Spielen und Phasen von der schlechtesten Seite präsentiert :roll: .

"Keinen" interessieren irgendwelche Kombi Tickets mit 2für1 oder ähnliches. Vor allem bringt das den VfB auch finanziell nichts. Da würde man wohl eher Verlust machen. Solche Aktionen kann man zum Ende der Saison/ Winterpause als Anreger und Dankeschön benutzen. Für den Winter war letztes Jahr z.B. die Aktion 11 Sitzplatztickets+11 Schals für 111€ super. Als Sahnehäubchen hat man dann die wohl schlechteste Saisonleistung (übrigens im November gegen Meppen) gesehen :roll:

Re: Aktuelle Lage

BeitragVerfasst: 29. August 2016 08:09
von Enterich
General hat geschrieben:Was macht also Gänsehaut ?


In der Regel Deine Beiträge... :lol:

Ansonsten ist hier schon viel richtiges gesagt worden, jedoch die Eintrittspreispolitik ist aus meiner Sicht in Ordnung (ich bezweifle, dass wegen der Preise einige zuhause bleiben). Ein weiterer wichtiger Punkt ist die ständig weiter wachsende Möglichkeit, zu jeder Zeit irgendwelche Spiele im TV sehen zu können - das ist der schleichende Untergang des Amateurfußballs!