18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

Alles zu den Spieltagen (Liga und Pokal)
Benutzeravatar
Enterich
 
Beiträge: 430
Registriert: 20. August 2014 11:41

18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von Enterich » 15. November 2016 09:42

Der Fankreis bietet wieder einen Bus an:

Nach der erfolgreichen Fahrt nach Flensburg bieten wir auch zum Spiel beim VfV Hildesheim (Sonntag, 27.11.) erneut einen Fankreis-Bus an.

Tickets hierfür gibt es in dieser Woche wieder von Dienstag bis Donnerstag jeweils von 8:00 bis 16:00 Uhr auf der VfB-Geschäftsstelle sowie beim Heimspiel am kommenden Samstag gegen Rehden im Kartencenter und im Contidorf.

Die Fahrt kostet 15 Euro pro Person. Treffen ist ab 09:00 Uhr hinter der Pappelkurve, der Bus fährt pünktlich um 09:30 ab.

Unterstützt den VfB auch bei diesem wichtigen Auswärtsspiel und fahrt mit nach Hildesheim!
PS: Auch für das Auswärtsspiel beim 1.FC Germania Egestorf-Langreder (Samstag, 03.12.) ist ein Fankreis-Bus geplant. Infos hierzu folgen in Kürze.
"Sind Sie nicht bekannt unter dem Decknamen ENTERISCH?"

Benutzeravatar
knipser
Administrator
 
Beiträge: 84
Registriert: 19. August 2014 20:14

Re: 18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von knipser » 18. November 2016 22:08

Bus jepeg.jpg
Bus jepeg.jpg (266.83 KiB) 2175-mal betrachtet

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 167
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: 18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von 01.04.1919 » 21. November 2016 11:12

Weiter geht´s - leichter wird es nicht.
Hildesheim hat zuletzt drei Siege eingefahren (Rehden 2:0, Havelse 3:0, Ege./Lang. 1:0)

Anstoß ist am Sonntag um 14 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion (An der Pottkuhle 1, 31139 Hildesheim).

Benutzeravatar
knipser
Administrator
 
Beiträge: 84
Registriert: 19. August 2014 20:14

Re: 18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von knipser » 24. November 2016 20:38

Unsere geplante Busfahrt am Sonntag nach Hildesheim muss leider ausfallen, da sich nicht genügend Mitfahrer gefunden haben!

Wer bereits ein Ticket erworben hat, bekommt seinen Kaufpreis zu den regulären Öffnungszeiten auf der VfB-Geschäftsstelle oder beim nächsten VfB-Heimspiel (erst im Febraur 2017) im Contidorf
erstattet.

Wir hoffen dennoch, dass sich viele Lübecker am Sonntag auf den Weg nach Hildesheim machen, um unseren VfB zu unterstützen!

Benutzeravatar
Ferni
 
Beiträge: 87
Registriert: 10. Oktober 2014 18:54

Re: 18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von Ferni » 25. November 2016 09:13

Eigentlich schade, es gibt doch reichlich Grund zu einer gewissen Euphorie; der Fan-Kreis kümmert sich und legt auch da den Grundstein, um wieder zu größerer Geschlossenheit zu kommen und dann wird so ein tolles Angebot nicht angenommen.
"Ständige Vertretung des VfB Lübeck in den westlichen Kolonien"

Benutzeravatar
General
 
Beiträge: 339
Registriert: 11. September 2014 10:38

Re: 18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von General » 28. November 2016 20:12

Hier der Link zur DFB Regio Nord Torshow
http://tv.dfb.de/video/regionalliga-nor ... tag/16270/

Die Eckballtore retten uns immerhin schon zum 2 mal einen Punktgewinn. Schade das ein
Eckballtor des Gegners uns 2 Punkte kostet.
Lt. Nordsport waren wir im 4-2-3-1 unterwegs. Ich bin kein Freund dieses Systems und würde
nicht soviel ändern. Trotz der kleinen Rückschläge gibt es keinen Grund aufzugeben.
Selbst der VfB Lübeck ist als Herbstmeister mal übelst abgestürzt.
Also positiv ans Werk !!! Die Nummer 1 im Land sind wir.

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 167
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: 18. Spieltag: VfV Hildesheim - VfB Lübeck

von 01.04.1919 » 29. November 2016 15:33

Richtig, da stimme ich dir zu. Auch Meppen darf sich nicht sicher fühlen. Der VfB Oldenburg hat erst vergangene Saison gezeigt, wie man eine sicher geglaubte Aufstiegsrelegation schnell vergeigen kann. Andersrum glaubte in der Saison 94/95 unter Lorko kaum jemand an den Aufstieg (Rückstand auf Herzlake war ähnlich groß wie der heutige auf Meppen). Wie es letztlich kam, ist bekannt.
Ich erwarte ganz sicher keinen Aufstieg in dieser Spielzeit aber irgendwie scheint dieses Jahr bisschen mehr drin zu sein. Daher hoffe ich, dass wir uns noch lange so weit oben halten können.


Zurück zu 1. Herren, Liga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron