19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lübeck

Alles zu den Spieltagen (Liga und Pokal)
Benutzeravatar
knipser
Administrator
 
Beiträge: 84
Registriert: 19. August 2014 20:14

19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lübeck

von knipser » 18. November 2016 22:13

Bus jepeg.jpg
Bus jepeg.jpg (266.83 KiB) 2365-mal betrachtet

no avatar
erkman
 
Beiträge: 84
Registriert: 25. Februar 2015 21:59

Re: 19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lü

von erkman » 28. November 2016 22:47

Hat jemand zufällig weitere Informationen zum Stadion an der Ammerke? Inbesondere wo sich der Gästeblock, der Zugang und Parkpläte befinden. Aus den Luftbildern wird man nicht unbedingt schlau. Schonmal vielen Dank.

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 161
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: 19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lü

von 01.04.1919 » 29. November 2016 12:47

Der abgetrennte Gästebereich befindet sich auf der Tribünenseite (vom Steinradweg kommend)
Bild
Bild

Parkplätze habe ich jetzt auch nicht wirklich sehen können. Höchstens an den Tennisplätzen (von Nienstedter Straße in Ammerke einbiegen). Aber der Platz scheint spärlich. Vielleicht ist im angrenzenden Wohngebiet das parken erlaubt.
Ansonsten frag doch mal direkt beim Verein nach.

Benutzeravatar
knipser
Administrator
 
Beiträge: 84
Registriert: 19. August 2014 20:14

Re: 19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lü

von knipser » 1. Dezember 2016 21:04

Leider muss unsere geplante Busfahrt am Samstag zum Auswärtsspiel bei Egestorf/Langreder auch ausfallen, da sich erneut nicht genügend Mitfahrer gefunden haben!

Wer bereits ein Ticket erworben hat, bekommt seinen Kaufpreis zu den regulären Öffnungszeiten auf der VfB-Geschäftsstelle oder beim nächsten VfB-Heimspiel (erst im Febraur 2017) im Contidorf
erstattet.

Wir hoffen dennoch, dass sich viele Lübecker am Samstag unseren VfB im letzten Spiel des Jahres lautstark unterstützen!

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 161
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: 19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lü

von 01.04.1919 » 4. Dezember 2016 13:30

Mit Tabellenplatz 2 und elf Punkten mehr als zum gleichen Zeitpunkt vergangener Saison geht es in die Winterpause. Ich bin begeistert! Die letzten drei Spiele, die nicht das Gelbe vom Ei waren, sind natürlich präsenter, weil zeitlich aktueller aber man muss das Ganze betrachten und das stimmt doch sehr zuversichtlich. Ich bin mir sicher, dass aus den letzten Spielen gelernt und daran in der Wintervorbereitung gearbeitet wird.

Danke für eine tolle Hinserie. Allen auf diesem Wege eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch. Wir sehen uns 2017, VfB!

Benutzeravatar
Ferni
 
Beiträge: 86
Registriert: 10. Oktober 2014 18:54

Re: 19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lü

von Ferni » 5. Dezember 2016 09:50

Ich bin einerseits sehr zufrieden mit dieser Platzierung, andererseits ist der zweite Platz in diesem Zusammenhang (nur der Erste zählt) aber "wie der Kuß von der eigenen Schwester" und auch irgendwie nicht anders als der 4. Platz.

Auch aus der Ferne glaube ich, dass das Trainerteam einen super Job macht, aber es frustriert halt, wenn Meppen die erhoffte Niederlage zieht und man dann selbst seine Hausaufgaben beim Vorletzten!!!! nicht macht - nur 6 Punkte Rückstand......das hätte die Euphorie sicherlich noch besser über den Winter getragen.
Was ich nicht verstehe ist, warum man in einem Spiel, in dem es viel über Kampf und Einsatzwillen geht, vielleicht ein guter Standard wichtig ist, gänzlich auf Kevin Weggen verzichtet.

Wünsche auch allen eine besinnliche Adventszeit.
"Ständige Vertretung des VfB Lübeck in den westlichen Kolonien"

no avatar
WhiteKiller
 
Beiträge: 123
Registriert: 29. Mai 2015 11:02

Re: 19. Spieltag: 1. FC Germania Egestorf/Langreder - VfB Lü

von WhiteKiller » 5. Dezember 2016 10:39

Gegen die Abstiegskandidaten vergeigen wir das öfter, als gegen die Mannschaften aus der oberen Tabellenregion. War auch schon immer so. Aus den letzten drei Spielen hätte man mindestens 7 Punkte holen müssen. Zwei sind es geworden. Somit ist die der Aufstiegstraum für die meisten bereits zur Rückrunde verflogen und in Enttäuschung und Frust umgewandelt. Traurig, fast schon krank, aber wahr. Habe ich kein Verständnis für. Unbegreiflich wie schnell die Euphorie einigen zu Kopf steigt. Auch die Vorfreude, dass die Rückrunde super attraktiv mit dem Kampf um die Tabellenspitze weitergeht ist erloschen. Das ist aber auch zu mindestens berechtigt, denn es entspricht ja irgendwo der Wahrheit.

Trotzdem bin ich super stolz auf die Leistungen der Mannschaft und die Arbeit im Verein.
Platz 2. 35 Punkte. Weltklasse. Wenn wir eine ähnliche Rückrunde spielen und am Ende Platz Zwei verteidigen oder aber unter den ersten Drei landen, bin ich glücklich. Das hat dann auch positive Wirkung. Ab Platz 4 verpufft das ganze dann schon wieder ein wenig.
Ich denke, dass nächste Saison endgültig und konstant um den Aufstieg gespielt wird. Man wird viele Spieler halten können und dank der besseren Budget-Verhältnisse auch mehr auf dem Transfermarkt machen können. Mit der Fusion von Flensburg und den sicherlich wieder erstarkten Oldenburgen und Wolfsburgern wird es zwar verdammt schwer, aber ansonsten haben wir in der 3. Liga auch nichts verloren.

Lediglich die U21 und die Jugendmannschaften liegen derzeit hinter den Erwartungen. Da muss man überall versuchen in die höchstmögliche Spielklasse zu kommen.


Zurück zu 1. Herren, Liga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast