Regionalliga Nord 2018/19

Alles zu den Spieltagen (Liga und Pokal)
no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 20. Januar 2019 12:27

Lübeck spielt am Dienstag gegen TuS Dassendorf, einem Hamburger Oberligisten, der mehrmals in Folge Meister wurde aber immer auf den Aufstieg verzichtete.
Am Test werden die Probespieler Koray Kacinoglu und Dongsu Kim teilnehmen.

http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfb-l ... angenheit/

no avatar
01.04.1919
 
Beiträge: 237
Registriert: 17. Juli 2016 14:41

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von 01.04.1919 » 23. Januar 2019 11:16

1:1 gegen den TuS Dassendorf. Deichmanns früher Führungstreffer wurde noch im ersten Durchgang egalisiert.
Quelle: http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfb-k ... -1-hinaus/

Der nächste Testspielgegner ist der DSC Arminia Bielefeld. Gespielt wird am kommenden Freitag um 13:30 Uhr in der Schüco-Arena. Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
Quelle: https://www.arminia-bielefeld.de/2019/0 ... n-luebeck/

no avatar
WhiteKiller
 
Beiträge: 143
Registriert: 29. Mai 2015 11:02

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von WhiteKiller » 24. Januar 2019 09:22

Hier nochmal die Profile der 4 Testsspieler:
Noah Plume: http://www.transfermarkt.de/noah-plume/ ... ler/334587
Dong-su Kim: http://www.transfermarkt.de/dong-su-kim ... ler/292250
Koray Kacinoglu: http://www.transfermarkt.de/koray-kacin ... ler/103421
Tom Scheffel: http://www.transfermarkt.de/tom-scheffe ... ler/211954


Also am variabelsten einsetzbar sind laut Statistiken Plume und Scheffel die eigentlich überall im defensiven Bereich eingesetzt werden können. Scheffel hat schon ordentlich 3. Liga-Erfahrung und wäre dort sicher auch noch unter Vertrag, wenn er nicht 1,5 Jahre verletzt gewesen wäre. Plume scheint ordentlich Zug zum Tor zu haben. Für einen defensiven Mann hat er eine gute Scorerquote.
Die anderen beiden Kandidaten sind da auf den ersten Blick etwas beschränkter. Denen räume ich aber auch nur Außernseiterchancen ein.
Ein bisschen Geld wird wohl da sein für eine Verpflichtung und gerade durch den Abgang von Dippert wohl noch ein bisschen mehr. Wer weiß, vielleicht werden es auch zwei Neue.

Benutzeravatar
Ferni
 
Beiträge: 104
Registriert: 10. Oktober 2014 18:54

Re: Regionalliga Nord 2018/19

von Ferni » 26. Februar 2019 10:46

Da kriegt man doch echt nen Kotzreiz....da macht WOB in der 74. min. das 2:1 und ich dachte schon: "Scheiße....das war`s"....dann macht der HSV 9 Minuten vor Schluß das 2:2.....wir nur noch 7 Punkte weg....yeeeeesss....und dann machen die Radkappen in der Nachspielzeit per Elfer noch den Siegtreffer :evil:

Wer solche Partien gewinnt, steigt wohl auch auf.

ich finde es gut, wenn unsere Jungs nicht aufgeben, aber mal ehrlich.....wenn wir ab jetzt alle Partien gewinnen (und wer würde das annehmen?) muss WOB mindestes 3 verlieren und einmal Unentschieden spielen.....so gesehen leider nicht sehr wahrscheinlich.
Andererseits muss man weiter Gas machen....man stelle sich vor, der VW-Einbruch käme doch und wir haben laufen lassen.

Bin heilfroh, dass Braunschweig sich wohl noch rettet....die hätte ich nächstes Jahr ungern "im Weg" gehabt.
"Ständige Vertretung des VfB Lübeck in den westlichen Kolonien"

Vorherige

Zurück zu 1. Herren, Liga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron